Holen Sie sich Inspiration für Ihren Kundenservice!


"Die besten Ideen kommen mir, wenn ich mir vorstelle, ich bin mein eigener Kunde"  (Charles Lazarus)


Meistens sind wir Kunde und lieben Kundenservice. 

 

Manchmal sind wir Lieferant oder Dienstleister. Dann weckt das Wort 'Kundenservice' zuweilen Befürchtungen in uns:  

  • Kundenservice ist teuer und wird nicht bezahlt
  • Kundenservice ist lästige Kleinarbeit, die von den großen Aufträgen abhält
  • Kundenservice heißt, der Kundenwillkür Gehorsam leisten zu müssen
  • Kundenservice bedeutet, der Kunde ist König und ein 'Nein' ist unverzeihlich  

Das Produkt oder die Dienstleistung kann noch so gut sein - ohne das Vertrauen der Kunden fehlt Umsatz. Orientieren wir unsere betrieblichen Abläufe an den Erwartungen und Interessen der Kunden, ergeben sich gut organisierte, fruchtbare Prozesse und stabile Kundenbeziehungen, die den Unternehmenserfolg sichern.  

10 Zahlen und Fakten zum Kundenservice in Handwerk und Kleinunternehmen

Dass Kunden allem voran einwandfreie Produkte, Arbeiten und Dienstleistungen erwarten, ist selbstverständlich. Aber es wird noch mehr erwartet. 

Wussten Sie, dass...

  • für 70% der Kunden das Nichteinhalten von Terminen das größte Ärgernis sind
  • während rund 20% der Handwerksbetriebe Ihre Kunden gar nicht über einen Terminausfall oder eine Terminverschiebung informieren?  
  • 42% der Kunden sich am meisten über Unfreundlichkeit und schlechten Service ärgern?
  • 51% der Kunden durch den Einsatz unqualifizierter Arbeitskräfte in die Flucht geschlagen werden?
  • für 48% der Kunden der Preis nicht der entscheidende Faktor ist?
  • 80% der Kunden am liebsten per Telefon kommunizieren? 
  • 61% der Kunden immer den gleichen Handwerker beauftragen - solange er sie nicht enttäuscht
  • und nur 24% der Kunden sich frei nach dem günstigsten Angebot entscheiden?
  • 60% der Kunden sich am guten Ruf eines Unternehmens orientieren?
  • Handwerker und Kleinunternehmen ihre Aufträge zu mehr als 40% durch Weiterempfehlung erhalten?

Quelle: Statista.com

Ihr Kundenservice ist der Unterschied

Für 80% der Kunden definiert sich guter Service durch

 

  • gute Erreichbarkeit
  • schnelle Lösung bei Fragen und Problemen
  • Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit

Das hört sich ziemlich einfach an. Ist es das im Alltag auch?

Welche Gründe hindern uns und wie können wir uns verbessern, um gut erreichbare, zuverlässige und schnelle Problemlöser zu werden? Und womit können wir Kunden begeistern?

 

"Ich bin Klempner von Beruf"

Letzte Pfingsten war es, glaub' ich um halb acht,

Da rief ein Mann an, völlig aufgebracht.

Bei ihm sei ein Rohr gebrochen, 

Er selbst nass bis auf die Knochen

Und das sprudelt, und das gluckert, und das kracht.

"Prima", sagte ich, "das wird sofort gemacht". 

An einem nebligen Novembertag

Bracht' ich ihm erstmal den Kostenvoranschlag.

Noch muss er zum Keller schwimmen

Und zur Nacht sein Dach erklimmen,

Denn vor Juni tu' ich keinen Hammerschlag,

So hat jeder seine Sorgen heutzutag'.

aus "Ich bin Klempner von Beruf" von Reinhard Mey